Header HSZ

Hör-Sprachzentrum Heidelberg/Neckargemünd

Staatliches Sonderpädagogisches Bildungs-und Beratungszentrum mit Internat
Förderschwerpunkte Hören und Sprache

HSZ Neckargemünd

Das Hör-Sprachzentrum bietet vom Schulkindergarten über die Grundschule für Hörgeschädigte und Sprachbehinderte, die Werkrealschule, das Brückenjahr bis zur Kaufmännischen Sonder-Berufsfachschule ein intensives Förderangebot für Kinder und Jugendliche mit einer Hörschädigung oder Sprachbehinderung. Darüber hinaus werden auch Klassen geführt, die im Bildungsgang Förderschule unterrichtet werden. Einige unserer Schülerinnen und Schüler werden in gemeinsamer Verantwortung in allgemeinen Schulen im Gemeinsamen Unterricht beschult.

In mehreren Beratungsstellen und im Sonderpädagogischen Dienst findet man ein breites Angebot an Diagnostik, Beratung und Information. 
Das Internat bietet eine fürsorgliche und altersgemäße Unterbringung und Förderung für Kinder und Jugendliche, die aufgrund ihrer Behinderung einen besonders hohen Förderbedarf haben oder wegen einer weiten Anfahrt nicht täglich anreisen können.

Weitere Informationen finden Sie in der Kurzdarstellung des Hör-Sprachzentrums.

======================================================================================

GROSSER FRÜHJAHRSFLOMARKT AM HÖR-SPRACHZENTRUM

Der Elternbeirat des Hör- Sprachzentrums Neckargemünd veranstaltet am Sonntag den 24. April 2016 von 11:00-15:00 Uhr  auf dem Schulgelände ( Schützenhausstraße 34, Neckargemünd ) zum 23. mal seinen traditionellen Flohmarkt für Jung und Alt. Es kann alles angeboten werden von Porzellan über Bücher, Kindersachen, usw. Der Erlös kommt den Kindern des Hör- Sprachzentrums zu Gute.

Miettische 10 € und ein Kuchen. Bei selbstgebrachtem Tisch 7 €  und ein Kuchen.

Kontakt für Informationen und Standreservierung ab dem 11.04.2016 in der Zeit von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr:

  • für Miettische: Elke Brenner, Tel. 06262 / 5552
  • für selbstgebrachte Tische: Manuela Harth, Tel. 07263 / 400283